Praxis für Diagnostik und Naturheilverfahren

Ljuba Korotchenko

Leipzig      Tel.:    0341 - 265 362 82

Biomechanische Muskelstimulation

Die BMS nach Prof. Dr. NAZAROV ist eine Methode für Rehabilitation, Regeneration und Prävention, die in Medizin, Sport, Training und Kosmetik eingesetzt wird. Große Erfolge zeigt sie in der physikalischen Medizin, postoperativen Behandlung bei neuromuskulären Problemen (MS, Parkinson, Spasmus) sowie in der "Schmerz-Therapie".

Für die Durchblutung der Kapillargefäße spielt die muskeleigene Vibration eine wichtige Rolle. Vorteilhaft bei dieser Therapiemethode ist, dass das Herz bei dieser Behandlung absolut unbelastet bleibt. Durch die Stimulation die Eigendurchblutung des Muskels gezielt angeregt. Dadurch werden Muskel und auch die Nerven mit „Nahrung“ versorgt. Kontrakturen, Durchblutungsstörungen, Stoffwechselerkrankungen, Augenleiden (Sehstörungen) und Lähmungen werden beispielsweise erfolgreich mit der BMS behandelt, aber auch Verbrennungen und Narbenbildung.